Pullermanns Köln

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Gay Köln

Das Pullermanns ist Kölns bekannteste schwule Cruisingbar. Die Bar bezeichnet sich selbst als „Bumslokal“. Hier kann jeder seine Fetische ausleben und man trifft sowohl junge als auch ältere Besucher.

Besonders viel los ist montags, wenn die Bar zum „Pulleralarm“ ruft. Von 18 Uhr bis tief in die Nacht kannst du hier ganz auf deine Kosten kommen. Montag kommst du nur nackt in die Bar. An den anderen Tagen hat die Bar ab 21 Uhr bis mindestens 3 Uhr geöffnet, am Wochenende in der Regel bis 5 Uhr.

Flirtfaktor

Wer in die Bar kommt, sieht oft schon bei Eintritt Männer, die Sex mit anderen Männern haben. Bereits im Barbereich wird hemmungslos geflirtet, geknutscht und gebumst. Dies macht für viele Männer auch den besonderen Reiz der Bar aus. Im Innenbereich der Bar wird man freundlich bedient. Unmittelbar an den Barbereich grenzt der Darkroom-Bereich. In dem Labyrinth warten diverse Männer auf sexuelle Abenteuer. Hier ist auch unter der Woche einiges los.